zurück

Digitalisierung und Arbeit 4.0: den Fortschritt fördern

1,00  *

Wer wird gefördert?

Kleine und mittelständige Unternehmen mit Sitz in Bremen

Was wird gefördert?

Das Förderprogramm unterstützt Ihr nächstes Beratungsprojekt mit einem Digitalisierungs-Experten. Die Leitgedanken für das Projekt können beispielsweise sein:

  • Entwicklung neuer digitaler Geschäftsmodelle
  • Erste Schritte hin zur Industrie 4.0
  • Big-Data erkennen und nutzen
  • Beratung digitaler Prozesse, Prozessmanagement
  • Organisationsentwicklung / Change- und Projektmanagement
  • Cloud-Services und IT-Sicherheitskonzepte

Wie viel wird gefördert?

  • Sie erhalten einen Zuschuss von bis zu 50% der externen Kosten
  • Bis zu 5.000 Euro für ein Projekt
  • Förderfähige Kosten sind hierbei die Beratungsdienstleistungen für die Entwicklung und Einführung von Strategien und Prototypen
  • Die Inanspruchnahme mehrer Dienstleister ist förderbar
Der Merkliste hinzufügen
Der Merkliste hinzufügen

Beschreibung

Nach der Bestellung setzt sich Ihr persönlicher Digitalisierungsberater mit Ihnen in Verbindung. Sie geben uns die benötigten Daten und Dokumente weiter, damit wir den Antrag für Sie stellen können. Nach der Dokumentenübergabe müssen Sie nur noch warten, bis wir die Zusage erhalten.

Telefon-Support

Sie haben Fragen zu diesem speziellen Produkt oder möchten generell mehr über die MittelstandsAgentur und unsere Digitalisierungs-Services erfahren? Gerne – Anruf genügt!

Fertige TelefonansagenVerena

Kundenberater
0221 29282929
info@mittelstands-agentur.de

Keine Angebote mehr für dieses Produkt